Wenn ein Mensch aus dem Norden und der Andere aus dem Süden kommt, wieso sich nicht in der Mitte treffen um zu heiraten? Die lockere, herzliche Art der Beiden, hatte uns vom ersten Moment an begeistert, sowie ihr kleiner geheimer Plan. Am Tag ihrer zweisamen Trauung durften wir sie vom Standesamt abholen und die entspannte Atmosphäre einfangen. Am Tag darauf kamen Freunde und Familie hinzu, die bis zum Abend denken sollten, dass sie in einen Geburtstag hineinfeiern würden. Bis schließlich mit einer zweiten freien Trauzeremonie der geheimgehaltene Anlass gelüftet wurde.

zurück zu den Hochzeitsreportagen