Am heißesten Sommertag, den es gefühlt jemals gab, hat sich unser Paar exakt ein Jahr nach ihrer standesamtlichen Trauung das Ja-Wort in einer hellen idylisch gelegenen Kirche gegeben. Die Gelassenheit, die am Morgen zwischen Puderdöschen & Sektgläsern noch zu spüren war, verabschiedete sich spätestens vorm Altar. So aufgeregt wie am ersten Tag & ebenso verliebt.

zurück zu den Hochzeitsreportagen